Wer sind wir und was wollen wir erreichen?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

     

Die Firma Röder NAS Erlebnispädagogik wurde im Sommer 2005 von Harald Röder in Eppstein im
Taunus gegründet. Harald Röder ist Erlebnispädagoge und staatlich geprüfter/zertifizierter
Waldpädagoge. Seit dem 01.01.2010 firmiert das Unternehmen unter:

                                           B. Röder NAS Erlebnispädagogik.

Philosophie dieser Firma war und ist es bis heute, Kindern neben einem straff organisierten Schul-
alltag wieder die Möglichkeit zu geben, sich frei und unbeschwert in der Natur zu bewegen. Es
zählt nicht die messbare Leistung oder Perfektion, wie sie in Sportvereinen verlangt wird, nur der
Spaß an der Bewegung ist wichtig. Abenteuer sollen nicht mehr virtuell, sondern am eigenen
Körper hautnah erlebt werden. Aus dem eigenen Handeln sollen die Kinder gefahrlos Konse-
quenzen erfahren sowie Stärken und Schwächen erkennen. Selbst Verantwortung für sich und
andere in der Gruppe zu übernehmen, sind genau so wichtige Aspekte, wie das Zusammen-
arbeiten im Team.


Bei der Firma NAS Erlebnispädagogik handelt es sich nicht um einen Hochseilgarten oder Adventure-
Park, sondern durch den Einsatz von mobilen Elementen wird die vorhandene Natur umwelt-
schonend für die Aktivitäten genutzt. Dieses setzt ein sehr hohes Maß an Verantwortung voraus.
Die Sicherheit der Teilnehmer und der Umweltschutz haben bei NAS allerhöchste Priorität.

Dadurch bekommt jede Veranstaltung eine gewisse Einmaligkeit und die Kinder lernen spielerisch,
in und mit der Natur zu leben, sie zu schützen und verantwortungsvoll mit ihr umzugehen.


Die Firma ist mittlerweile über die Grenzen von Eppstein hinaus bekannt. Kunden sind Schulen,
Privatpersonen, Kindertagesstätten und kirchliche Institutionen. Auch von Kinderärzten und
Physiotherapeuten aus der Umgebung werden die erlebnispädagogischen Aktivitäten von
NAS gerne weiterempfohlen.



Wir bieten für Kinder:
Gruppenveranstaltungen für Kitas und Schulklassen, Floßbau, Felsklettern, Abenteuer-AGs,
Naturerlebnis-AGs, Kompasswandern, Baumklettern, Bachwandern, Physiotherapie begleitende
Outdooraktivitäten, Kinder-Erlebnis-Geburtstage, Survival- und Outdoor-Training, Ferien-
Abenteuer, Kajak fahren, GPS-Wandern, Zelten, Lagerfeuer und vieles mehr.

Seit 2010 sind wir Mitglied im Waldpädagogikteam von Hessen-Forst.